News der Miners Oberhausen

Aktuelle News der Miners Oberhausen

Wir Informieren euch hier über aktuelle Ergebnisse aus dem Spielbetrieb, News aus den Mannschaften und Verbänden, und über alle Themen die unsere Abteilungen betreffen.
Alte Beiträge haben wir strukturiert in einem Archiv abgelegt, damit auch älter Informationen nicht verloren gehen.


Miners-Freunde, aufgepasst! In Kürze werden den gegnerischen Torhütern in unserer Pflugbeil-Arena nicht nur Bälle, sondern auch Pucks um die Ohren fliegen! Eine neugegründete Inlinehockey-Mannschaft der Miners Oberhausen wird in der kommenden Saison in der ebenfalls neugegründeten „DRIV-Bundesliga“ ( Inline Hockey Deutschland ) an den Start gehen und dort um die Deutsche Meisterschaft kämpfen. In Kürze werden wir hier weitere Infos zur Liga selbst, zu den teilnehmenden Teams sowie natürlich auch zum Kader unserer Inlinehockey-Mannschaft präsentieren. Dranbleiben lohnt sich! Eine weitere Sportart im Verein zu haben, trägt zur Vielfalt bei und baut den Sport in Oberhausen weiter aus. Auch unser 1. Vorsitzender, Stefan Liebig, freut sich über die neuen Mitglieder. Unsere Skaterhockey Spieler*Innen müssen sich jedoch keine Sorgen machen: „Skaterhockey wird weiterhin die Hauptsparte des Vereins sein.“ Wir freuen uns auf die Saison in beiden Verbänden!

 

 

Read More


Neubesetzungen – unsere erste Mannschaft bekommt einen neuen Trainer. Nachdem eine Weile gesucht wurde, haben wir passenden Kandidaten gefunden. Tino Schmitz, geboren 1977, war als Spieler bis 2010 bei den Piranhas Oberhausen aktiv und dort auch als Trainer tätig. Schmitz freut „sich auf die sportliche Aufgabe mit dem jungen Team“ und hofft auf einen baldigen Start. Wir freuen uns Tino bei den Miners zu haben und sind gespannt auf die Saison.

Read More


zum Saisonabschluss gab es für unsere Bambinis und Schüler noch eine schöne Überraschung: Jeder bekam eine Mütze, einen Schal und eine Maske. Bei den Bambinis kam noch eine Medaille hinzu.

Ein großer Dank geht an die beiden Teamleiter sowie an die Verteilelfen,  die dieses möglich gemacht haben.

Für alle die noch kurzfristig ein Geschenk für Minachten brauchen: Sonja hat noch Schals, Mützen und Mundschutz übrig.

Schal: 10 Euro ; Mütze 8 Euro ; Maske 4 Euro – alles zusammen für 20 Euro.

Es gibt nicht mehr ganz soviele. Natürlich können wir noch welche bestellen, dann könnte der Preis aber etwas höher werden und es klapt vor Minachten nicht mehr…

Kontakt : Bambini1(at)miners-oberhausen.de

 

 

 

 

Read More


Terlinden Bedachung

 

Wir haben einen „neuen“ Sponsor. Ab sofort wird uns auch der Dachdecker Meistebetrieb Terlinden-Bedachung aus Oberhausen fördern. Terlinden Bedachung unterstütze uns bereits früher und hat nun den Vertrag verlängert, wir bedanken uns und freuen uns auf die Zukunft.

„Ich freue mich einen Beitrag zur Unterstützung der Miners Oberhausen leisten zu können.“ so Dachdeckermeister Alex Terlinden. „Natürlich stehe ich Euch für alle Fragen rund um Euer Dach zur Verfügung. Sprecht mich gerne an.“

Terlinden Bedachung

Read More


Am vergangen Wochenende ging es für die Mannschaft von Trainer Dustin J. Essling nach dem Auftaktsieg gegen die Rockets aus Essen weiter in der Kurzsaison der 2. SLA. Sa, 03.10.2020:

Miners OB – Crefelder SC II 2:4 (0:1/0:2/2:1)

Am Samstag empfingen die Schüler die Skatingbears aus Crefeld. Die Gäste gingen bis zur zweiten Pause mit 0:3 in Führung. Die vielen Chancen auf Oberhausener Seite blieben ungenutzt und während die Seidenstädter ihre wenigen Möglichkeiten effektiv nutzten. Gleich zu Beginn des dritten Drittels folgte der nächste Nackenschlag, denn Crefeld erhöhte erneut. Das anschließende Aufbäumen und ein toller Kampf führte noch zu zwei Toren durch Ben E. & Tommy, doch die Niederlage konnte nicht mehr abgewendet werden.

Es spielten: Jona, Tommy, Oliver, Fabian, Finn, Ben E., Ben F., Leon, Chris, Nick D., Lenny, Johannes, Max, Clara und Lars

So, 04.10.2020: Ahaus Maidy Dogs – Miners OB 0:7 (0:2/0:2/0:3)

Am Sonntag folgte das erste Auswärtsspiel bei den Maidy Dogs in Ahaus. Nach anfänglichen Schwierigkeiten zeigte die Mannschaft klar, dass sie die Niederlage vom Vortag wieder gut machen wollte und brachte ein tolles Spiel auf die Betonfläche der Ahauser Hockeyhalle. Im ersten Drittel trafen Nick D. und Chris zur verdienten Pausenführung. Im folgenden Abschnitt verbesserte sich stetig das Zusammenspiel, das mit zwei weiteren Toren durch Finn und erneut Chris belohnt wurde. Auch in den letzten fünfzehn Minuten waren die Verhältnisse klar, die Oberhausener stürmten auf das Tor der Gastgeber und konnten drei weitere Tore (2× Finn, Ben F.) schießen, während die Maidy Dogs nur selten vor dem von Clara und Lars gehüteten Tor der Miners auftauchten. Unterm Strich ein sehr toller Erfolg unserer U13, der durchaus auch höher ausfallen hätte können.

Es spielten: Jona, Tommy, Fabian, Oliver, Nick D., Nick R., Ben E., Ben F., Finn, Chris, Clara und Lars

Schon nächsten Samstag ist das Team erneut gefordert, dann geht es in Velbert gegen die dortigen Commanders. Spielbeginn in der Schlüsselstadt ist um 13:30h. dje⁷⁷

 

 

Read More

1 2 3 76