Da mussten selbst unsere Bergleute zweimal hinsehen. Die Old Miners besiegen die Green Hornets mit 7 : 4 und ziehen damit in das Finale der Starter Division ein. Das Spiel stand ab der Mitte des ersten Abschnitts nicht unter den besten Bedingungen. Schlussmann und Erfolgsgarant im Kasten Julien Winkler war kreislaufmäßig stark angeschlagen und drohte zudem jederzeit auszufallen. Nach einer längeren Pause zum Schlussabschnitt mit einem Zwischenstand von 3 : 2, hieß es als gesamtes Team einmal mehr zu malochen, Charakter zu beweisen und sich für ihren Torhüter reinzuhängen. Dieser baute im Verlauf zunehmend ab, hielt sich seinerseits für das Team unter Aufsicht der Teambetreuung aufrecht. Entsprechend groß war die Erleichterung aller, dass Spiel überstanden zu haben. Als Lohn winkte dafür der Einzug ins Finale.Für die Miners spielten:Tor:Julien WinklerSturm:Florian AtropsTobias AtropsDominik HolzRobin MattenJulian MuthJulian TurinVerteidigung:Daniel KalenbergFabian MuthStephan Olbers-EumannNina PutscherLukas PopkoJan-Niklas RüterJetzt lockt das Finale am 19.08.2023 um 19:0 Uhr gegen S.W.A.T 2 in Ratingen.

Kaum zu glauben, dass die Maloche unsere Bergleute bis hierin gebracht hat.Glückauf!

413 View