Liebe Miners,

wie bereits angekündigt lade ich Euch hiermit offiziell und mit allen nötigen Informationen zur Abteilungsversammlung und zur Jugendversammlung der Miners Oberhausen am 6.11.2018 ein.

Ort: Vereinsheim des Kleingartenvereins Rothebusch e.V., Baumstraße 28A, 46119 Oberhausen

Zeit: 6.11.2018

Jugendversammlung ab 18:00 Uhr

Abteilungsversammlung ab 19:00 Uhr

Zur Abteilungsversammlung sind, wie immer, alle Miners. Also auch Eltern von Mitgliedern und alle anderen Mitwirkenden in unserer Abteilung eingeladen.

Bei der Jugendversammlung wird der Jugendobmann von den Kindern und Jugendlichen gewählt, der ihre Anliegen im Abteilungsvorstand vertritt.

Der wichtigste Tagesordnungspunkt ist die Wahl des Abteilungsvorstandes. Ein Teil der Vorstandsmitglieder begleitet die Miners (und davor die Piranhas oder die Fireballs) bereits seit vielen Jahren. Unsere Kinder waren da teilweise noch bei den Bambini sportlich aktiv. Unsere Kinder sind groß geworden und auch die Miners sind stetig gewachsen.

Wir meinen, dass ein verantwortlicher Vorstand nun auch einen Generationswechsel vorbereiten muss. Wir möchten mit Eurer Zustimmung den Vorstand verkleinern und durch einen Erweiterten Vorstand ergänzen. Es gibt bereits konkrete Angebote bei der Unterstützung z.B. in den Bereichen Mitgliederverwaltung und Geschäftsstelle. Auch die Aufgabe des Pressesprechers wurde bereits von Dustin Essling und Marie Erbing übernommen.

Hier unsere Tagesordnung:

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
2. Wahl der Protokollführerin
3. Übersicht über die Tagesordnung. Anträge zur Tagesordnung
4. Bericht über die Arbeit des Vorstands und der Arbeitsgruppen
5. Kassenbericht
6. Abteilungsordnung
(Antrag 1: diverse Änderungen zur Abteilungsordnung, s. Vorlage Abteilungsordnung_Miners_Antrag_2018_11_06)

7. Wahl des Versammlungsleiters
8. Wahlen
(Antrag 2: Einzelwahl der Vorstandsmitglieder)
9. Anträge der Mitglieder
10. Wünsche und Informationen der Mitglieder
– Anfrage der Arbeitsgruppe „Karnevalszug“
– „Laufschule für Erwachsene“
– …
11. Ausblick auf die geplante Entwicklung der Miners-Oberhausen
12. Sonstiges

Es liegen uns bereits folgende Anträge vor:

Antrag 1:
Gemeinsamer Antrag der „Arbeitsgruppe Abteilungsordnung“ (Ralf Rotheuler, Stefan Liebig, Monika Schmitz, Anke Sandkühler und Björn Eltze)
Wir bitten die Abteilungsmitglieder um die Zustimmung der in der Anlage beschriebenen Veränderungen der Abteilungsordnung:
1. Anpassung des Abteilungssitzes in §1
2. Erweiterung des §2 um die Sportart Roller Derby
3. Begriffliche Anpassungen:
a. Satzung in Abteilungsordnung
b. Mitgliederversammlung in Abteilungsversammlung
c. Analoge, daraus folgende begriffliche Anpassungen
d. Anpassung von Nummerierungen der §§ an die Satzung des SCB
e. Korrektur von Tippfehlern
4. Anpassung der Vorgehensweise im Kinderschutz
5. Änderung in der Zusammensetzung des Vorstandes. Einführung eines erweiterten Vorstandes und eine entsprechende Anpassung zur Beschlussfähigkeit in Analogie zur Satzung des SCB
6. Jährliche Abteilungsversammlung. Wahl des Abteilungsvorstandes alle 2 Jahre.

Abteilungsordnung_Miners_Antrag_2018_11_06

Antrag 2:
Sindy und Corinna Huß stellen den Antrag auf eine Personenwahl statt einer Listenwahl des Abteilungsvorstandes.

Mitglieder können weitere Anträge bis zum 30.10.2018 einreichten unter s.liebig@miners-oberhausen.de

 

Weitere Anträge sind von Martin Sachse gestellt worden. Diese sind hier zu finden:

Anträge zur Abteilungsversammlung_sachse

 

Eingeladen sind alle Miners. Stimmberechtigt sind alle volljährigen Mitglieder. Kinder und Jugendliche sind bei der Jugendversammlung stimmberechtigt.

Am 6.11.2018 findet ab 17:00 Uhr kein Trainingsbetrieb statt. Die Halle bleibt geschlossen. Falls Ersatztermine für das Training an diesem Tag gebraucht werden, können diese rechtzeitig bei Marc angefragt werden.

Mit sportlichem Gruß!

Abteilungsvorstand der Miners Oberhausen

1018 View