In der brandneuen Intercable Arena in Südtirol findet vom 30. Mai bis 4. Juni 2022 die Weltmeisterschaft im Inlinehockey statt. Das Turnier, das in den letzten beiden Jahren pandemiebedingt ausfallen musste, ist in unterschiedlichen Altersklassen organisiert.

Soeben erreichten uns erste Erfolgsmeldungen der mitwirkenden Spieler der Miners Oberhausen.

Stefan Urban läuft in der Altersklasse Ü50 für Deutschland auf. Patty Schmitz und Dennis Kohl wirken in der Altersklasse Ü38 mit.

Stefan hat am Montag das 1:0 gegen Australien erziehlt. Die Begegnung endete dann deutlich mit einem 9:0 Sieg für Deutschland. Gestern hat dann die Ü50 Auswahl leider mit 5:6 nach Verlängerung gegen Frankreich verloren.

Die Ü38 Mannschaft war auch erfolgreich. Patty und Dennis haben mitgewirkt beim 3:2 gegen Großbritannien und beim 6:5 gegen Italien.

Die Miners Oberhausen wünschen euch für den weiteren Verlauf noch viel Erfolg, verletzungsfreie Spiele und ganz besonders viel Spaß!

Wer einen Blick auf die WM werfen möchte, kann sich die Spielübertragungen auf folgendem Kanal ansehen:

https://youtube.com/channel/UCWY4YvMxwvTSomSoZjyPQNg

 

 

 

Read More


Miners-Freunde, aufgepasst! In Kürze werden den gegnerischen Torhütern in unserer Pflugbeil-Arena nicht nur Bälle, sondern auch Pucks um die Ohren fliegen! Eine neugegründete Inlinehockey-Mannschaft der Miners Oberhausen wird in der kommenden Saison in der ebenfalls neugegründeten „DRIV-Bundesliga“ ( Inline Hockey Deutschland ) an den Start gehen und dort um die Deutsche Meisterschaft kämpfen. In Kürze werden wir hier weitere Infos zur Liga selbst, zu den teilnehmenden Teams sowie natürlich auch zum Kader unserer Inlinehockey-Mannschaft präsentieren. Dranbleiben lohnt sich! Eine weitere Sportart im Verein zu haben, trägt zur Vielfalt bei und baut den Sport in Oberhausen weiter aus. Auch unser 1. Vorsitzender, Stefan Liebig, freut sich über die neuen Mitglieder. Unsere Skaterhockey Spieler*Innen müssen sich jedoch keine Sorgen machen: „Skaterhockey wird weiterhin die Hauptsparte des Vereins sein.“ Wir freuen uns auf die Saison in beiden Verbänden!

 

 

Read More