Am 14. und 15.05.2022 fand der U19-Länderpokal mit Auswahlmannschaften aus 5 Bundesländern statt. Besonders stolz sind die Miners Oberhausen auf unsere beiden Juniorenspieler, Tim Kloss und Jannik Meis, die am Ende mit der Auswahlmannschaft NRW den Pokal erringen konnten.

Wir haben insgesamt ausschließlich begeisterte Rückmeldungen unserer Gäste und des ISHD zu unserer Halle, der Verpflegung, der Organisation und den von uns gestalteten Rahmenbedingungen des Pokalwochenendes in der Pflugbeilarena bekommen.

Neben den Kernteams der Miners, wie dem Orgateam, dem Bistroteam und dem Zeitnehmerteam haben sich SpielerInnen und Eltern am Grill, hinter der Theke oder als Ordner engagiert.

Damit habt ihr ganz wesentlich zum Gelingen des U19-Länderpokals beigetragen! Nicht nur unsere Halle sondern besonders die Menschen haben überzeugt, so dass es bereits erste Anfragen zu weiteren Veranstaltungen bei uns gibt.

Für dieses hervorragende Engagement geht unser Dank an alle Mitwirkenden!

Wir werden uns voraussichtlich auch im nächsten Jahr für eine entsprechende Veranstaltung bewerben und hoffen dann auf noch mehr Helferinnen und Helfer, um die Arbeit (aber auch den Spaß) auf noch mehr Schultern verteilen zu können.

Der Länderpokal endet übrigens am nächsten Wochenende mit der Altersgruppe U13 in Rostock .

Hier ist unser Spieler, Finn Wohlgemuth, Teil des NRW-Kaders.

Die Miners freuen sich darauf, dass Finn dazu beiträgt, auch diesen Pokal nach NRW zu holen.

116 View