Mit Sebastian Schneider und Fabian Lenz wechseln zwei Nationalspieler vom Erstligisten Duisburg Ducks zum neuen Zweitligisten Miners Oberhausen.

Schneider und Lenz zählen zu den besten Skater Hockeyspielern National und International.

Sebastian spielte von 2007 -2015 für die Ducks . Dort zählte der Physisch starke Verteidiger zu den absoluten Leistungsträgern. Mit der Nationalelf errang er 2013 +2014 den Titel des Europameisters.

Stürmer Lenz spielte von 2003-2015 für die Ducks. Fabi ist zweifellos eines der größten Talente im Skater Hockey. In 308 Ligaspielen erreichte der 21 jährige Stürmer bisher sagenhafte 834 Scorerpunkte.  Zu seinen größten Erfolgen zählen sicherlich die drei Europameistertitel U19 2010/11/12 und der Titel 2013 mit der Senioren Nationalelf.

Beide haben sich für die Miners entschieden da Sie beim Verein in den kommenden Jahren ein großes Entwicklungspotential sehen und mit ihrem Können und ihrer Erfahrung helfen wollen die gesteckten Ziele der 1. Herren zu erreichen.

Wir freuen uns Sebastian und Fabi bei uns begrüßen zu dürfen.

Beiden wünschen wir eine schöne und erfolgreiche Zeit mit den Miners.

27.02.2016 – Klaus Biermann

weiterlesen


Das dachten sich am letzten Wochenende 48 kleine und große Miners und verbrachten einige Tage und Nächte zusammen in Sasput.

Holländische Spezialitäten, importierte Gerstensäfte und kleine Gemüse (Rhabarber)- Wässerchen durften dabei natürlich nicht fehlen. Ebenso wenig das entsprechende Zubehör für anspruchsvolle, sportliche Hochleistungen rund um den „Pong- Tisch“.

Egal ob groß oder klein, Alt- oder Neu-Miner, Alle haben sich super verstanden und das WIR- Gefühl weiter vertieft.
Hoffentlich heißt es bald: Sasput 2.0

18.02.2016 – Simone Gerigk

weiterlesen


Der Start in die Saison der Schüler 1 begann mit einem Freundschaftsspiel gegen den Crefelder SC I.

Da es das einzige Spiel an diesem Tag in der Pflugbeilarena war, wurde beschlossen, ein Spiel von 3×20 Minuten zu machen.

Das Spiel begann rasant mit einem Spielstand von 3:0, noch vor der 2. Minute, durch Tim Kloss, Felix Brechlin der die Vorlage von Jannik Meis umwandelte und Neal Schraven mit einer Vorlage von Felix Brechlin. Crefeld gelang dann, in der 3. Minute das 1. Tor, doch Fynn Lamers wandelte kurze Zeit später eine Vorlage von Tim Kloss in 4:1 um. Nach 20 Minuten endete das 1. Drittel mit einem 5:3, welches Tim Kloss durch eine Vorlage von Joel Vermöhlen gelang.

Auch im 2. Drittel hatten die Miners, die Nase vorn. Das 6. Tor gelang Max Muscheid durch eine Vorlage von Neal Schraven. Auch Tim Kloss und Felix Brechlin erzielten noch jeweils ein Tor. Mit 8:5 ging es in die Pause, da Crefeld noch 2 Tore aufholen konnte.

Im letzten Drittel gaben unsere Schüler nochmal alles und nach regulärer Spielzeit von 45 Minuten erreichten unsere Schüler ein solides 9:6. Es wurde jedoch schnell klar, dass sich Crefeld noch lange nicht geschlagen gab. Schließlich übernahm Crefeld in der 58. Minute die Führung. Das Spiel endete nach 60 Minuten mit einem Stand von 10:11.

Beide Teams hatten aber immer noch nicht genug und so einigte man sich auf ein Penalty-Schießen, bei dem jedes Kind nochmal eine Tor-Chance bekam.

Das Penalty gewannen unsere Kids mit 17:16, doch beide Teams einigten sich auf 17:17, da die Crefelder das Spiel nach der 60. Minute gewonnen hatten.

Nach diesem Ergebnis  können wir nun gespannt und voller Zuversicht in die neue Saison gehen.

Trainer: Nico Hoffmann, Sven Hölker und Felix Kämper

Spieler: Fynn Lamers (C), Tim-Noel Kloss(A), Siri Schmidt(G),

Feldspieler: Felix Brechlin, Nina Kuriata, Jannik Meis, Max Muscheid, Kira Schmidt, Neal-Sirius Schraven, Joel Vermöhlen, Hochspieler: Tom de Lauw, Lennox Gerigk, Marie-Christin Allendorf

Crew: Sandra Kloss, Michael Kloss und Yvonne Vermöhlen

weiterlesen


Zum kleinen Sohn wünschen wir Euch das Beste von ganzem Herzen,
nach der Geburt sind vergessen alle Sorgen und auch Schmerzen.
Nun ist er da, und liegt vor Euch, Ihr könnt ihn sehen und küssen,
und wenn er lacht, werdet Ihr das Leben ohne ihn bestimmt nicht mehr vermissen.

Die Miners Oberhausen begrüßen einen neuen Erdenbürger in ihren Reihen.
IMG_1638

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jannis Bothe
*30.01.2016
3170g und 51cm

Unser Glückwunsch gilt den stolzen Eltern

Markus und Vanessa

weiterlesen


In der letzten Woche starteten sowohl unsere 2. Herren als auch unsere 3. Herren mit den ersten Testspielen. Am Dienstagabend waren die Flyers aus Düsseldorf bei uns in der Pflugbeil Arena zu Gast und am Sonntag besuchte uns die 2. Mannschaft der Bockumer Bulldogs. Beide Spiele verliefen sehr fair und es wurden auch schon Rückspiele vereinbart. Während die 3. Herren mit einem „Blitzstart“ loslegte tat sich die 2. Herren etwas schwerer. Am Ende konnten aber beide Spiele ungefährdet gewonnen werden.

Miners 3 : Düsseldorf Flyers ( 8:3)

Miners 2 : Bockumer Bulldogs 2 ( 5:0)

weiterlesen